Archive: Einsätze

43 Beiträge

#5 Technische Hilfe am 11. März 2019

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurden wir nach Langenwolmsdorf gerufen. Dort war ein Baum auf ein Haus gestürzt. Die ebenfalls alarmierten Kameraden von Langenwolmsdorf benötigten eine Drehleiter, um den Baum zu entfernen, Diese wurde von Bischofswerda angefordert. Die Kameraden von Stolpen konnten nach kurzer Absprache wieder einrücken.

#4 Technische Hilfe am 11. März 2019

Ein umgestürzter Baum, der sich in einer Stromleitung verfing war der Anlaß, die Feuerwehren von Helmsdorf und Stolpen zu alarmieren. Die Kameraden der Helmsdorfer Wehr trafen als erstes an der Einsatzstelle ein, und konnten nach kurzer Lageerkundung melden, das keine weiteren Kräfte und Mittel benötigt werden. Wir brachen den Einsatz […]

#3 Brand am 28. Februar 2019

Ein im Heizungskeller eines Gebäudes ausgebrochenes Feuer wurde durch die Bewohner zeitig bemerkt. Die herbeieilenden Kräfte der Feuerwehren konnten den Brand löschen bevor er auf weitere Teile des Hauses übergreifen konnte. Anschließend wurde mit einem Überdrucklüfter der Brandrauch aus dem Gebäude geblasen und der Keller mittels einer Wärmebildkamera auf unentdeckte […]

#2 Technische Hilfe am 11. Februar 2019

Im Bereich von der Schützenhausstrasse bis zum Ortsausgang Stolpen auf der Pirnaer Landstrasse verlor ein defektes Fahrzeug Betriebsmittel. Die Kameraden reinigten abzweigende Strasseneinmündungen und Einfahrten von den Verunreinigungen und sicherten die Einsatzstelle großräumig ab. Durch Warnschilder wurde der fließende Verkehr auf die Gefahrenstellen aufmerksam gemacht. Die Reinigung der am stärksten […]

#1 Brand am 01. Januar 2019

01.01. 01:01 zeigten unsere Funkmeldeempfänger in der ersten Zeile an als wir, während noch vereinzelte Feuerwerke gezündet wurden, zu unserem ersten Einsatz im Jahr 2019 alarmiert wurden. Grund waren vor sich hin glimmende Abfälle in einem öffentlichen Papierkorb. Binnen Minuten löschten wir die schwelenden Glutnester mit dem C-Schnellangriffsrohr ab. Atemschutz […]

#33 Einsatzübung am 24. November 2018

Zu einem gemeldeten Reifenstapelbrand wurden zunächst das Löschfahrzeug von Helmsdorf sowie das Tanklöschfahrzeug von Stolpen alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stellte sich zum einen heraus das es sich um eine Übung handelte, und zweitens die Kräfte und Mittel vor Ort nicht ausreichen. Daher wurden das Tragkraftspritzenfahrzeug und das Einsatzleitfahrzeug nachgefordert. Den […]

#32 Technische Hilfe am 16. November 2018

Ein Hausarzt und die Polizei riefen einen Rettungswagen und die Feuerwehr zur Unterstützung zu einer Person, welche sich in Ihrer Wohnung und wahrscheinlich in einer Notlage befand. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr Stolpen das Fahrzeug besetzten um zur gemeldeten Adresse zu fahren, bekamen wir über Funk die Anweisung von der Leitstelle, […]

#31 Technische Hilfe am 06. November 2018

Bei einem Verkehrsunfall wurden drei Personen verletzt. Die Rettungstechnik konnten wir jedoch in den Fahrzeugen lassen. Nachdem die Verletzen an den Rettungsdienst übergeben wurden, reinigten wir die Strasse von ausgelaufenen Betriebsmitteln. Die Strasse musste aufgrund des Einsatzes voll gesperrt werden.  

#29 Brand am 26. Oktober 2018

Mit dem Einsatzstichwort „Qualm aus Wohnung, 1 Person“ wurden die Kameraden zu früher Stunde aus den Betten geworfen. An der Einsatzstelle angekommen, war der Brandrauch noch stark riechbar, und eine Rauchsäule kräuselte sich aus einem Fenster im Erdgeschoss eines Wohngebäudes. In dem dunklen Raum war eine Festbrennstoff- Heizungsanlage erkennbar, von […]

#28 Abschlussübung der Löschgemeinschaft Stolpen

Knapp 65 Kameraden, und viele Fahrzeuge waren bei der Abschlussübung der Löschgemeinschaft Stolpen, welche sich rund um das Objekt „Markt 26“ in Stolpen abspielte, beteiligt. Es ging darum, mehrere vermisste Personen im Gebäude zu suchen, sowie den Brandherd zu lokalisieren, das Feuer zu löschen, und mehrere stabile Wasserversorgungen aufzubauen. Die beteiligten Wehren und Fahrzeuge, und ein Kurzbericht werden hier noch […]

#27 Brand am 20. Oktober 2018

Die Bereifung eines Traktors ging in Flammen auf. Da die Einsatzstelle ausserorts auf einem abgelegenen Feldweg, und ohne nahegelegene Wasserentnahmestelle war, wurden mehrere Fahrzeuge alarmiert. Der Brand konnte dann schnell gelöscht werden, und der Weg wurde von ausgelaufenen Betriebsmitteln gereinigt. Der Fahrer des Traktors, welcher beim Löschversuch giftigen Brandrauch eingeatmet hat, […]