Belantis-Ausflug 2018

Die Jugendfeuerwehr Stolpen fuhr am Samstag, dem 15.09.2018 zusammen mit sieben Betreuern nach Belantis. Alle Kameraden und Kameradinnen trafen sich 8:00 Uhr an der Feuerwehr um nach Leipzig zu starten. Mit viel Vorfreude auf die vielen Attraktionen starteten dann vier Autos, in denen sich einige mit etwas Schlaf und andere mit Handyspielen die Fahrzeit vertrieben. Kaum waren wir im Belantis, wurde auch direkt die erste Achterbahn gesucht. Unsere kleinsten konnten leider nicht alles mitfahren, aber wie einer der kleinsten sagte, „Ich konnte alles fahren, was ich fahren wollte. Das was ich nicht fahren konnte, wollte ich auch nicht fahren.“  Nachdem sich zwei Gruppen gefunden hatten, eine mit kleineren Kameraden und die zweite mit den etwas älteren, konnte der Park komplett erkundet werden. Auch die Betreuer kamen dabei auf ihre Kosten, da einige Fahrgeschäfte nur mit Begleitpersonen gefahren werden durften. Nach einer kurzen Mittagspause ging es dann auch direkt schon in die nächste Runde.  Gegen 16:00 trafen sich dann alle Kameraden und Kameradinnen am Ausgang. Um den Tag noch zusammen ausklingen zu lassen, fuhren wir gemeinsam zu MC Donalds, danach wurden alle Kinder nach Hause geschafft.

Vielen Dank für alle Helfer und Betreuer die uns diesen wunderschönen Ausflug ermöglichten. Auch einen Dank an die Eltern, die mit ihren Kindern Samstag früh aufstehen um sie an die Feuerwehr zu bringen.