Tanklöschfahrzeug 16/25 (TLF)

Das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Stolpen wurde 2001 in Dienst gestellt.

Das Fahrgestell lieferte MAN, der Aufbau sowie die technische Umrüstung zu einem Feuerwehrfahrzeug wurde durch die Firma Empl realisiert.

Es verfügt unter anderem über eine erweiterte Staffelkabine, eine festinstallierte Heckpumpe, einen Wassertank, einer feuerwehrtechnischen Beladung für eine Gruppe sowie einige Sonderbeladung zur technischen Hilfe.

technische Daten

Funkrufname
Florian Stolpen 11/23/1

Leistung
162 Kw
Wasserkapazität
2400l Wassertank
Pumpleistung
1600l/min bei 8 bar
Besatzung
8 Kameraden

Fahrzeugbereiche